Sicherheitshalfter  

Kurzfassung

Halfter gehören in jeden Stall und sind für Pferdebesitzer nicht mehr weg zu denken, denn jeder ist darauf angewiesen. Fast jeder Pferdebesitzer lässt sein Pferd unbeaufsichtigt auf der Wiese mit Halfter laufen, ohne an die Gefahren zu denken, die dabei auftreten können. Es passieren häufig Unfälle , die durch das richtige Halfter vermieden werden könnten. Wir haben uns Gedanken gemacht wie wir den Pferden mehr Sicherheit bieten und dem Besitzer hohe Tierarztrechnungen ersparen können. Deshalb haben wir aus verschiedenen Materialien (Leder, Nylon usw.) Halfter gebaut und getestet.


von Katharina Kinder, Ilona Pribyl & Marina Heite (jugend forscht)



<< Zurück zur Übersicht



Regionalwettbewerb "jugend forscht/Schüler experimentieren" Köln, 2005